NEWS – MARZOCCHI Produkte’19: Pressemitteilung

Nachdem FOX Racing Shox den heutigen Tag genutzt hat um ihre Produktneuheiten zu präsentieren, folgt auch die von FOX in 2016 aufgekaufte italienische Traditionsmarke MARZOCCHI auf dem Fuße.

Die wichtigste Nachricht, die man mit den Neuheiten kommunizieren will, ist die Positionierung von MARZOCCHI neben FOX.  Demzufolge sind es drei Hauptpunkte, auf denen MARZOCCHI gegründet wurde und die auch heute wieder das Leitbild der Firma prägen sollen:

  1. Eine aus dem Moto-Bereich entlehnte Designsprache und Performance
  2. Robustheit und Wartungsarmut
  3. Das Gewicht kommt erst an dritter Stelle und darf nie zu Kompromissen bei den anderen beiden Punkten führen.

Damit will MARZOCCHI wieder die Marke der Vielfahrer und Bikepark-Shredder werden – robust, langlebig, performance-orientiert und erschwinglich, aber eben mit Abstrichn im Gewicht. Für die 29er Fans kommt MARZOCCHI für 2019 vorerst mit nur einer Gabel, aber was für einer … der Neuauflage der legendären Z1 Bomber!

               

Wer jetzt schon in Nostalgie schwelgt und bei dem Namen allein an Stahlfedern denkt, sei gleich vorgewarnt. Die neue MARZOCCHIBomber Z1 möchte an der Tradition anknüpfen und maximale Trailperformance bieten, tut dies aber zeitgemäß mit einer 36 mm Chassis, einer sensiblen EVOL Luftfeder und der von FOX übernommenen GRIP Dämpfung. Neben dem Boost Nabenmaß wird es die Z1 auch mit normaler Schraubachse und Schnellspanner geben. Neben der für GRIP typischen Einstellmöglichkeiten an der (Low-Speed) Druck- und Zugstufe kann man noch die Progression mit Volumenspacern  tunen. Der Federweg beträgt zwischen 130 und 170 mm im 29er Format und 150 bis 180 mm in 27,5“.
Die Gabel kommt, wie oben zu sehen entweder ganz in Schwarz mit den traditionellen rot-weißen Bomber-Decals oder mit glänzend rotem Chassis. In guter alter MARZOCCHI Manier gibt es in der Pressemitteilung keinerlei Informationen zum Gewicht J, aber keine Sorge, diese Informationen werden wir bei Gelegenheit nachreichen. Das Beste – der empfohlene Verkaufspreisder Bomber Z1 wird mit 699.- USDziemlich günstig sein.

Nicht wirklich neu, weil einfach eine umgelabelte FOX Dropper Post ist die MARZOCCHI Transfer Dropper Stütze. Bei gleicher Technik und Funktion wie die Transfer Performance gibt es das Teil wahlweise mit 100, 125 und 150 mmAbsenkung, in 30,9 und 31,6 mm Durchmessergeben. Mit einem empfohlenen VK von 294.- USD(zzgl. 65.- USD für eine der beiden mechanischen Remotes) ist sie nicht viel, aber doch etwas günstiger als ich baugleiches Pendant, mit dem wir bisher nur positive Erfahrungen gemacht haben.

Daneben wird es noch eine DH-Gabel mit dem Namen Bomber 58 geben – allerdings vorerst nur in 27,5“. Das waren die News von Marzocchi in aller Kürze – keine Reizüberflutung an Details und Infos, aber das holen wir noch nach, sobald mehr Details bekannt werden.

RIDE ON,
c_g