ROCKY MOUNTAIN Instinct 999 MSL Rahmen – “Project BC-Bike Race”: von c_g

00 rocky-mountainDas BC-BIKE RACE ist schon lange ein Traum von mir – ein Traum, den ich mir hoffentlich 2014 erfüllen werde … und dafür darf in echter  Biketester-Manier auch ein neuer fahrbarer Untersatz her – einer bei dem neben der Trailtauglichkeit auch die Effizienz und Langstreckentauglichkeit im Vordergrund stehen. Zu diesem Zweck fiel meine Wahl auf das ROCKY MOUNTAIN Instinct – das mich dieses Jahr ja schon mehrfach hat begeistern könen.
Nach den diversen Erfahrungen – zuerst auf dem Alu Instinct 950 am Garda Festival (hier), dann dem Carbon Instinct 950 MSL bei dessen Vorstellung (hier) und zuletzt mit dem Instinct 999 MSL im Kurztest (hier), war das Instinct für mich die allererste Wahl und umso erfreulicher war es, dass der deutsche ROCKY Vertrieb BIKE ACTION uns einen wunderschönen Instinct 999 MSL Rahmen in L für die kommenden Monate zur Verfügung gestellt hat.

1 INSTINCT-999 Rahmen

… So sieht der Instinct Toprahmen mit einem VK von € 3199.- aus :-).

 *********************************

Der interessierte Leser wird sich ohnehin an die diversen TECHNOLOGIEN des Bikes erinnern – für alle anderen hier noch eine kurze Rekapitulation.

5 INSTINCT-999 Ride9

Das Instinct ist der Vielseitigkeitskünstler unter den ROCKY 29ern – es besitzt 130 mm Federweg am Heck, ist für Federgabeln zwischen 130 und 140 mm ausgelegt und ist zudem in der Geometrie und dem Federungsverhalten über das genial effektive RIDE-9 System vielfältig wandelbar (hier näher besprochen).

Wie heute üblich – konisches Steuerrohr, 142×12 Steckachse am Heck, innenverlegte Schaltzüge (Bremsleitung extern), Press Fit Tretlager und Dropper Post vorbereitet.

3 INSTINCT-999 Smoothe Link

Ein Grund für unsere Wahl ist die Smooth-Link Federung, die für mich eine hervorragende Kombinationen aus Antriebseffizienz und Federungsperformance darstellt. Der Instinct 999 MSL Rahmen kommt serienmäßig mit einem FOX Float CTD Factory Dämpfer mit interner Remote-Anlenkung und (angeblich) besonders straffer Climb-Plattform.
Die ABC (Gleit-) Lager des Hinterbaus haben ja schon am Element Dauertester im Jahr 2012 ihre ausgezeichnete Haltbarkeit und Wartungsarmut bewiesen. Leicht sind sie außerdem.

4 INSTINCT-999 BB   8 INSTINCT-999 IS

Als waschechtes Trailbike besitzt das Instinct sogar ISCG05 Tabs, etwa für die Montage einer Kettenführung (…. die wir vorerst als 1×11 aufgebaut wohl nicht brauchen werden).
Der Steuersatz ist ein integrierter Standard (IS42 oben und IS52 unten), d.h. das obere und Lager liegen direkt im Rahmen auf – was nur dann wirklich ohne Probleme funktioniert, wenn der Rahmen sehr präzise gefertigt ist. Ebenso beim PF92 Tretlager, das auch  ohne Alu-Inserts auskommt. Der Umwerfer ist der etablierte S3 Direct Mount … obgleich wir den vorerst nicht brauchen werden.

Beim MSL ist der Hauptrahmen und Hinterbau in aufwendiger Smoothwall Carbon-Technologie gefertigt – inkl. Dämpfer kommt der Rahmen auf sehr gute 2460 g in Gr. L (18,5“). Alternativ kommt der Rahmen noch in S, M. XL und XXL … ja auch an die ganz großen hat man mit dem 650 mm Oberrohr des XXL gedacht.

10 INSTINCT-999 Geo

(Geometrietabelle …. zum Vergrößern einfach anklicken)

Was die Geometrie angeht, erlaubt die RIDE-9 eine Winkelverstellung um bis zu 1,6° und damit eine effektive Änderung der Tretlagerhöhe um fast 20 mm. Interessant, dass das Instinct ganz ohne das heute so oft zu findende abgeknicktes Sitzrohr auskommt, d.h. der effektive Sitzwinkel bleibt weitgehend unabhängig vom Sattelauszug, was vor allem in den extremen des Sattelstützauszuges eine Rolle spielt. Weitgehend, weil die Sitzrohrachse etwas vor dem Tretlagerliegt. Dafür bleibt der Hinterbau recht unauffällig. Mit 452 mm Kettenstrebenlänge und einem Radstand von 1158 mm (Gr. L) gehört es mittlerweile fast schon eher zu den längeren … was dem Fahreindruck bisher aber in keinster Weise geschadet hat.

2 INSTINCT-999 Rahmen  6 INSTINCT-999 TT

Ein Teil der Komponenten die ans ROCKYMOUNTAIN Instinct 999 MSL kommen, habt ihr ja schon kenengelernt – die SRAM X01 Gruppe (hier vorgestellt) und die AVID Elixir9 Trail Bremsen (hier vorgestellt). Demnächst kommen die übrigen Komponenten und der Aufbau … damit  ich hoffentlich schon bald mit meinem neuen ROCKY MOUNTAIN Instinct 999 MSL “Projekt BC-Bike Race”  über die Trails jagen kann.

RIDE ON,
c_g